48/2012 Neue Spitex Leitung

Neue Leitung der Spitex Zollikon

Nach 13 Jahren als Betriebsleiterin der Spitex Zollikon geht Marta Ammann Ende Jahr in Pension. Das Ruder wird neu Gabriela Scheidegger übernehmen.

22 Jahre lang arbeitete Marta Ammann in der Spitex, 13 davon als Leiterin der Spitex Zollikon. Nun legt sie ihre Aufgabe in jüngere Hände. Ab dem neuen Jahr übernimmt Gabriela Scheidegger das Spitex-Ruder. Sie ist ursprünglich Kinderkrankenschwester und seit 2005 in der Spitex Zollikon tätig. Bei ihrem Einstieg hat sie sich in Weiterbildungen auf die Betreuung älterer Menschen vorbereitet. In den vergangenen Jahren hat Gabriela Scheidegger viel gelernt. «Heute verfügt die Spitex Zollikon über eine gute Struktur und Organisation. Doch wir müssen Entwicklungen aufmerksam beobachten und den Betrieb den aktuellen Anforderungen stetig anpassen.» (slb)

Ausführlicher Bericht im Zolliker Boten vom 30. November.